Ralf Jäger für Duisburg – Pustekuchen

Der hiesige SPD-Boss ist im Hauptberuf Landtagsabgeordneter und verspricht wie die von mir bereits mehrmals unter die Lupe genommene Sarah Philipp natürlich jede Menge für Duisburg zu tun. Im letzten Artikel ging ich ja bereits auf das Parteiprogramm für 2104-2020 ein. Und Jäger ist einer der Hauptunterzeichner – neben Mettler.

Was man derzeit AKTUELLES von ihm lesen kann ist kurz zusammengefasst nichts. Ich habe zum Beleg mal einen Screenshot von heute 16 Uhr gemacht.

https://ralf-jaeger.de/ Klick auf AKTUELLES!

 

 

Zwischen dem Eintrag vom 12. Juli und heute (Tag des Screenshot) gibt es drei Monate lang nichts AKTUELLES. Ach ja, am 10. Juli hatte die SPD den Plan für die nächste Wahl  2020 „verabschiedet“. Wahrscheinlich genauso voll mit vollmundigen Versprechungen die nicht gehalten werden wie der Plan  von 2014-2020, den ich im letzten Artikel kristisiert hatte („Lug und Trug“).

„Glück auf“ mit solch tatkräftigen Politikern und ihren Plänen.

 

2 Antworten auf „Ralf Jäger für Duisburg – Pustekuchen“