Regionalplan: Die Gegner Duisburgs(SPD und CDU) haben sich im Rat durchgesetzt

Auf der gestrigen Ratssitzung gab es von seiten der hiesigen GROKO aus SPD und CDU erwartungsgemäß ein klares Votum für die Umsetzung des Regionalplans vom Regionalverband Ruhr (RVR).

Umwelt- und Naturschützer sind davon wenig begeistert und lehnen die Umsetzung ab, da sie zuviel Flächenfraß und Vernichtung von Grün- und Naturschutzgebieten bedeute.

https://www.waz.de/staedte/duisburg/gruenes-licht-aus-duisburg-fuer-den-regionalplan-ruhr-id216526447.html

 

 

Eine Antwort auf „Regionalplan: Die Gegner Duisburgs(SPD und CDU) haben sich im Rat durchgesetzt“